News

Seite 1 von 45   »

Jan 20, 2018
Kategorie: News
Erstellt von: Erik

Ab sofort ist eine Übersicht über die uns bekannten (tlw. ehemaligen) Betriebswerke/Einsatzstellen und der jeweiligen Zugehörigkeit zum jeweiligen Betriebswerk online.

Hier gehts zur Übersicht

Dec 29, 2017
Kategorie: News
Erstellt von: Erik
Eine neue Fototur "Ein Tag im Prager Umland" vom 29.12.2017 ist verfügbar.
Es wurden unter anderem 710 019, 714 202, 741 501, 750 706, 809 657, 809 677,  810 224, 810 306, sowie 814 139 fotografiert.

Hier gehts zur Tour

Nov 1, 2017
Kategorie: News
Erstellt von: Peter
Eine neue Fototour "Wieder bei Rübezahl zu Gast" von 21.10.2017 bis 30.10.2017 ist verfügbar.
Unter anderem wurden 403 303, 742 210-8, 750 701-5, T211 2009, M120.206, M131.116, 810 058-8,
810 124-8, 810 515-7, 810 543-9, 814 054-3, sowie 854 005-6 fotografiert.

Hier gehts zu Teil1
Hier gehts zu Teil2
Hier gehts zu Teil3
 
vorheriger Bahnhof: As  nächster Bahnhof: Studanka 

As mesto

Gleisplan  ( nicht maßstäblich )


Beschreibung:

Der Bahnhof As mesto, früher As - Stadt, liegt am Streckenkilometer 2,023, gemessen ab dem Bahnhof
As, in einer Höhe von 670 m.
Der Bahnhof As mesto war für die Localbahn As - Rossbach - Adorf das Zentrum der Bahn. Hier befand
sich das zweigleisige vierständige Heizhaus, in dem die Lokomotiven der Reihe 320 beheimatet waren,
welche auf der Strecke zwischen Adorf und As zum Einsatz kamen. Auch waren hier die Motorwagen
der Reihe 120.4 beheimatet, welche die tschechische Bahn schon frühzeitig, in verkehrsschwachen
Zeiten einsetzte.
Nach dem Krieg wurden der Einsatz der Lokomotiven und Motorwagen vom Depo Cheb übernommen,
der Lokbahnhof wurde geschlossen und abgetragen. Das Gelände wurde einer Firma überlassen.

Bahnhofsgebäude:
     
           
weitere Bilder: